Frühstücksstriezerl (2-Strang Zopf)

Süßes Frühstücksgebäck. Ein Gedicht mit etwas Butter und Marmelade bestrichen. Kindheit pur…

Der Teig reicht für vier Striezerl.

Vorteig

  • 240g Weizenmehl W700/550
  • 180g Milch
  • 9g Germ

Die Zutaten vermischen und abgedeckt gut 3 Stunden gehen lassen.

Hauptteig

  • Vorteig
  • 270g Weizenmehl W700/550
  • 90g Milch
  • 60g Butter
  • 60g Zucker
  • 8g Vanillezucker
  • 10g Honig
  • 7g Salz
  • 10g Rum
  • Zesten Zitrone oder Orange

Alle Zutaten 2 Minuten langsam vermischen und danach 8 Minuten auf erster Stufe mit der Küchenmaschine auskneten. Kesselruhe für 30 Minuten.

Ich habe heute 2-Strang Zöpfe gewählt. Dafür habe ich 8 Teiglinge mit ca 115 Gramm abgestochen und rund geschliffen. Nach weiteren 10 Minuten Ruhe habe ich Stränge gewalzt und zu Zöpfen aufgearbeitet und leicht mit Wasser besprüht. Die Teiglinge brauchen eine weitere halbe Stunde ruhe.

Backen

Mit leicht geöffneter Backofentür (kleinen Kochlöffel dazwischen klemmen) ca 30 Minuten bei 170°C goldbraun backen.

Anmerkung

Sobald ich weiß wie ich ein hochwertiges kleines Video einstellen kann, stelle ich die Technik ein, wie ein Striezerl geflochten wird. Solange müsst ihr leider auf andere Youtuber ausweichen. Danke!

5 Gedanken zu “Frühstücksstriezerl (2-Strang Zopf)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s