Superfood Bauernbrot

Ein Superfood Bauernbrot – eigentlich nicht möglich. Ich versuchte ein klassisches Bauernbrot mit Chiasamen und Flohsamenschalen zu ergänzen.

Roggensauerteig

  • 23g Roggenanstellgut
  • 115g Roggenmehl R960
  • 115g Wasser

Weizensauerteig

  • 30g Weizenanstellgut
  • 60g Weizenmehl W700
  • 30g Wasser

Alle Zutaten einfach vermischen und 16 Stunden gehen lassen!

Quellstück 1

  • 50g Chia Samen
  • 100g Wasser 50°C

Quellstück 2

  • 5g Flohsamenschalen
  • 100g Wasser 40°C

Quellstück 3

  • 70g geröstetes gemahlenes Altbrot
  • 210g Wasser 40°C

Alle Quellstücke 4 Stunden stehen lassen!

Hauptteig

  • gesamter Roggensauerteig
  • gesamter Weizensauerteig
  • alle Quellstücke
  • 575g Roggenmehl R960
  • 100g Roggenmehl R2500 (Schwarzroggen)
  • 100g Weizen Vollkornmehl
  • 700g Wasser
  • 12g Germ/Hefe
  • 20g Salz

Alle Zutaten 6 Minuten langsam und 3 Minuten etwas schneller auskneten. Zugedeckt im Kessel 30 Minuten rasten lassen.  Anschließend einen Laib formen und in ein Simperl (Gärkörberl) legen. Anschließende Stückgare für ca 75 Minuten (Fingerprobe). Inzwischen schon Stein zum backen vorheizen.

Backen

  • 270°C fallend auf 190°C
  • 75 Minuten
  • Schwaden (nach 10 Minuten ablassen

Schwierigkeit – SUPERSCHWIERIG

 

Zeitaufwand

 

Anmerkung

Das Brot ist geschmacklich gut und von der Haltbarkeit ein Traum. Trotz dieser Vorteile KEINE NACHBACKEMPFEHLUNG! Durch die enorme Menge Wasser (Quellstücke…) ist der Teig extremst schwer zu verarbeiten! Auch ich werde dieses Brot deswegen nie wieder backen!

4 Gedanken zu “Superfood Bauernbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s