Nusskipferl

Meine zwei Kinder lieben Kipferl in allen Varianten, mürbe Kipferl, Briochekipferl, Zuckerkipferl und jetzt noch die Nusskipferl… Vorteig

  • 100g Weizenmehl W700
  • 80g Milch  (36°C)
  • 5g Germ/Hefe

Die Zutaten einfach per Hand gut vermischen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 5 Stunden zugedeckt stehen lassen

Hauptteig

  • 185g Vorteig
  • 400g Weizenmehl W700
  • 170g Milch (36°C)
  • 60g Zucker
  • 60g Butter
  • 5g Germ/Hefe
  • 7g Salz
  • 1 Dotter

Fülle

  • 50g Haselnüsse gemahlen
  • 25g Zucker
  • 3g Zimt
  • Prise Nelkenpulver

Alle Zutaten 2 Minuten langsam vermischen und anschließend 8 Minuten kräftig auskneten. Kesselgare für 15 Minuten. Der Teig wird in 12 Stücke geteilt (ca 75 Gramm) und rund geschliffen. Weitere 20 Minuten entspannen lassen. Danach die Teigkugeln flach drücken und zu länglichen Ovalen ausrollen (~12x20cm). (Am einfachsten funktionierts mit der Nudelmaschine.) Anschließend werden die Teigflecken mit flüssiger Butter bestrichen (unten kleines Stückerl freilassen). Die feuchten Flecken einfach in Fülle tunken und zu Kipferln formen! Weitere 15 Minuten rasten lassen. Mit einem Ei Milch Gemisch einstreichen und mit Hagelzucker und gehobelten Mandeln bestreuen!

Backen

  • 180°C
  • !!!nicht schwaden!!!
  • 15 Minuten

Größe

12 Stück mit ca 75 Gramm

Schwierigkeit

 

Zeitaufwand

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s