Germstriezel mit Poolish

Heute war ein Osterkipferl bei mir am Backplan. Ich wollte ich einen besonderen Geschmack, einen der ihn einzigartig macht. Nach einigem probieren habe ich jetzt eine Zutat verwendet, die ich noch in keinem Germstriezel bis jetzt gefunden habe: Anis. Leider war ich beim formen dann etwas unkonzentriert und so wurden es statt Osterkipferln Striezeln: 5-Strang Zopf und 6 -Strang hochgeflochten (Wiener Flechttechnik)

5er – Zopf

Anschnitt 6er – Zopf hochgeflochten

Vorteig

  • 100g Weizenmehl W700
  • 100g Milch
  • 1g Germ/Hefe

Die Zutaten werden per Hand zu einem homogenen Teig gut verknetet und anschließende Gare bei Zimmertemperatur für ca.8 Stunden.

Bitte in diesem Fall keine Rohmilch verwenden, da sie schneller sauer wird und das Backergebnis vermiest!

Anis-Milch

  • 200g Milch
  • 3 bis 6g Anis (leicht angestoßen)

Die Milch mit dem Anis aufkochen und ziehen lassen. Wenn die Milch abgekühlt ist abseihen. Körner werden verworfen. Wenn jemand Anis sehr liebt kann er bis zu höchstens 6 Gramm verwenden, jedoch ist dieses Gewürz sehr intensiv.

Hauptteig

  • Vorteig
  • 200g Anis-Milch
  • 400g Weizenmehl W700
  • 45g Zucker
  • 10g Salz
  • 9g Germ/Hefe
  • Mark einer 1/4 Vanille
  • 60g Butter

Alle Zutaten (außer Butter) werden langsam mit der Küchenmaschine 5 Minuten gemischt. Danach Butter in kleinen Stücken zugeben und etwas schneller 5 Minuten auskneten. Der Teig muss sich vom Kesselrand lösen. Stockgare für 20 Minuten. Den Teig für 2 Zöpfe teilen. Diese Teiglinge wiederum teilen (z.B. 6er Zopf-> 6 gleich große Teile). Rundschleifen und weitere 20 Minuten Gare. Nach der Gare zu einem Striezel aufarbeiten und auf einem Backblech zur Stückgare stellen, ungefähr 80 Minuten. Kurz vor dem backen den Zopf 2-malig mit einem leichten Gemisch aus Ei und Milch abstreichen.

Backen

  • 170°C
  • ca 30 Minuten (Bräunung beachten)

Schwierigkeit

 

 

Zeitaufwand

 

8 Gedanken zu “Germstriezel mit Poolish

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s