Rezension: Sauerteig – Glück vermehrt sich in 4 Tagen

Sauerteig ist ein hausgemachtes Backtriebmittel. Sauerteig ist eine Lebensphilosophie im Glas.

goernemannSauerteig braucht Zeit, Geduld, Muße, passende Umgebung. Er möchte gepflegt und umsorgt werden wie ein kleines Haustier oder ein grünes Gewächs. Vergisst du ihn zu füttern, stirbt er. Umsorgst du ihn ist er das beste, günstigste und schmackhafteste Triebmittel im Brot. Mir gefällt die Aussage der Lebensphilosophie…

Dieses Buch ist ein Konvolut an Sauerteigwissen. Obwohl etliche Rezepte darinnen sind, liegt nicht der Focus darauf. Martina Goernemann versucht ihr ‚Haustier im Glas‘ so darzustellen, wie sie es sieht. Sauerteig ist in jeder Bäckerei ein Individuum. Je nachdem wo er gezüchtet wurde variiert der Charakter. Viele Brotliebhaber erkannten diese Unterschiede und die damit verbundenen Potenziale. So entstehen Besonderheiten wie zum Beispiel eine Sauerteig-Bibliothek.
Brot ist in unsererm Kulturkreis DAS Grundnahrungsmittel. Wie wichtig dieses erscheint merkt man auch an Gebeten: „…unser täglich‘ Brot gib‘ uns heute“. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein Artikel über eine Klosterbäckerei, inklusive Rezept, ganz am Beginn des Buches steht.
Aber Brot ist doch nicht etwa antiquiert oder verstaubt. Es gibt sie, die Bäcker die das Brot zum Lifestyle-Produkt erheben. Kräuteressenzen werden beigemengt, mit Schablonen filigrane Kunstwerke auf den Laib gestaubt, neue Komponenten aus anderen Teilen der Erde verwendet. Bei alledem wird auf altes Wissen Wert gelegt. Altbackenes Brot wird als Geschmacksgeber wieder eingearbeitet, Holzbackrahmen und alte Getreidesorten verwendet.  Hier erinnert nichts an die vergangenen Jahrzehnte, in denen das Brot nur als Boden für die Wurst diente, hier ist es der Hauptakteur.

Fazit

Martina Goernemann hat für uns Brotliebhaber eine besondere Lektüre geschaffen. Interessantes Wissen rund um unser wichtigstes Hauptnahrungsmittel inklusive wichtigsten Informationen um  Brot aus dem Ofen zu ziehen. Der Anspruch an diesem Buch liegt nicht daran eine große Vielfalt an verschiedenen Rezepten zu zeigen, sondern viel mehr das Besondere an diesem Thema zu erkennen. Stelle dich in deine Backstube und versuche dein Glück…

Besucht Martina Goernemann auch auf ihrem Raumseele-Blog.

Titel: Sauerteig: Glück vermehrt sich in 4 Tagen
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
ISBN: 978-3421040954
Preis: € 29,95
Gebundene Ausgabe 192 Seiten

Vielen Dank an den DAV für die Bereitstellung des Buches!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s