Buttertoast (direkte Führung)

Toastbrot darf in meinem Haushalt NIE fehlen. Egal ob es sich darum um einen Buttertoast handelt, einen Vollkorntoast, einen Erdäpfeltoast oder einen Grahamtoast. Mein Töchterchen liebt ein Stück geröstetes Brot zum Frühstück.

Der Einfachheit halber gibt es heute ein direkt geführtes Rezept ohne jeglichen Schnickschnack.

Buttertoast

Hauptteig

  • 800g Weizenmehl W700
  • 480g Wasser
  • 16g Salz
  • 15g Zucker
  • 8g Germ / Hefe
  • 80g Butter
  1. Alle Zutaten, außer Butter, 2 Minuten langsam vermischen, danach 8 Minuten schneller auskneten. In den letzten 5 Minuten die Butter aus dem Kühlschrank stückchenweise einkneten.
  2. Stockgare für 3 Stunden. In dieser Zeit den Teig mehrmals entgasen!
  3. Teig in 2 gleiche Stücke teilen und zu langen Wecken aufarbeiten (verwenden sie eine offene Form unbedingt mehrere Teile in die Form setzen oder twisten!)
  4. Stückgare ca 60 Minuten
  5. Vor dem backen leicht mit Wasser besprühen

Backen

  • 210°C
  • 43 Minuten

Größe

2 Toastbrote a‘ ~600g

Schwierigkeit

 

 

Zeitaufwand

 

 

Anmerkung

Nächstes Mal Menge um ca 5-10% erhöhen um die Form schön auszufüllen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s