Ciabatta di campagna

Brot zu backen ist immer wieder faszinierend. Die Kombination von Mehlen weniger Getreidesorten, Flüssigkeit, Salz und ein Triebmittel reichen aus um immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu erzielen. In diesem Fall setzte ich auf fermentierten Teig. Obwohl supereasy, ohne Sauer oder anderen Schnickschnack bisher mein bestes Ciabatta. Die Kruste ist hauchdünn und splittrig, die Krume luftig. Nächstes Mal würde ich mich trauen das Baguette noch einen Ticken mehr auszubacken. Ein bekannter deutscher Bäcker meinte einmal in einem Interview: Röstaromen, Röstaromen, Röstaromen,…

ciabattadicampagna

Weiterlesen

Herkulesweckerl

Somerzeit ist Grillzeit. Henderlfleisch, Avocados, Sprossen und Paradeiser waren zu Hause. Ein passendes Rezept für die Burgersauce war gefunden… Fehlten noch aromatische Buns für unsere Miniburger zu Mittag.

Da ich an freien Tagen trotzdem immer sehr sehr zeitig auf bin, hatte ich die Möglichkeit die Gebäcke abzubacken bevor meine Familie wach wurde. Wie naiv… Jeder wollte Frischgebackenes zum Frühstück! Aber die Sandwiches zu Mittag waren ja auch nicht schlecht.

Mini-Buns mit Haferflocken und Karottensaft

Weiterlesen

Frühstücksbrot

Ein normales Mischbrot als Kastenbrot gebacken hat natürlich Vorteile. Jede Scheibe hat die gleiche Größe. Zum belegen natürlich ideal. Ich habe es mit meiner Familie bei einem Frühstück genossen und das zweite Stück an liebe Freunde weiterverschenkt…frühstücksbrotDas linke Brot wurde mit dem Schluss nach untern in die Form gesetzt, das rechte mit dem Schluss nach oben. Optisch ist die glatte Variante für mich ansprechender, jedoch muss die volle Gare schön erwischt werden! Weiterlesen

Biertreberbrot

Werbung: In diesem Beitrag wird eine Brauerei benannt und verlinkt!

Biertreber ist ein Nebenprodukt, für viele ein Abfallprodukt, der Bierherstellung. Ein Lebensmittel, das im besten Fall als Tierfutter eingesetzt wird. Kleine Brauereien finden oft keinen Abnehmer, da sie nicht die erforderlichen Mengen für die Landwirtschaft liefern können. Dieser Treber landet somit meist im Abfall. Viel zu schade…

MUTTERMILCH – Vienna Brewery‚ stellte mir Treber zur Verfügung und ich kann euch heute ein Brot mit Biertreber und feinstem burgenländischem Bio-Dinkel vorstellen. Prost Mahlzeit!biertreber Weiterlesen

Croissant bicolor

Seit einiger Zeit geistern im Netz Bilder und Videos von zweifärbigen Croissants. Normalerweise springe ich nicht immer sofort auf einen Trendzug auf. Meine Kinder haben mit mir diesesmal Videos auf Youtube angesehen. Und dass klingt dann zirka so: Papa – machst du uns das? – Ich will dieses! – Papa schau da sind Mädchencroissant. Machst du mir biiiiitte diese. Du bekommst ein ganz dickes Bussi. Und schon steht der Papa in der Backstube.

Aber ich muss zugeben, ich spielte ohnehin mit dem Gedanken,… croissant_bicolor Weiterlesen

Христос Воскрес!

Я поздравляю моих русских читателей со светлым праздником Пасхи!

Ich wünsche meinen russischen Lesern ein frohes Osterfest! kulitschKulitsch (Кулич) – das russische Osterbrot: Briocheteig, verziert mit einem dünnen Baiserhäubchen. Russische Bäcker/innen gestalten oft grandiose Kunstwerke! Klassischerweise werden diese Gebäcke oft einfach in alten Blechdosen gebacken.

Peanut-Butter-Reindling

Am Wochenende ist Ostern, also höchste Zeit für Ostern die letzten Vorbereitungen zu treffen. In Kärnten gehören Reindlinge auf jeden Tisch. Klassischerweise sind sie mit Zimt, Zucker und Rosinen gefüllt. Meine heutige Interpretation ist amerikanisch angehaucht. Erdnussbutter, Cranberries, Zimt und Zucker in einem Dinkel-Germteig!

Ich wünsche allen Lesern Frohe Ostern!peanutbutterreindling Weiterlesen